Suche
×
Weidengasse 13, 50668 Köln, Innenstadt

Schleiferei

0221/121595

Über 100 Jahre MESSER-SERVICE-ZUBEHÖR. Wir führen: Güde, Windmühlen, Opinel, Laguiole, Böker, Porsche Design Messer

Teaser Bild

ESK-SIC

Günter-Wiebke-Str. 1, 50226 Frechen, Grefrath
(0 Bewertungen) Jetzt bewerten

Schleiferei

02234/5120

Teaser Bild

Hirsch GmbH

Grüner Weg 24, 50226 Frechen, Frechen Ort
(0 Bewertungen) Jetzt bewerten

Schleiferei

02234/56480

Teaser Bild

Rath

Johannisstr. 22, 50259 Pulheim, Pulheim Ort
(0 Bewertungen) Jetzt bewerten

Schleiferei

02238/7122

Teaser Bild

Schleiferei Balwinski

Weidengasse 13, 50668 Köln, Innenstadt
(1 Bewertungen) Jetzt bewerten

Schleiferei

0221/121595

Metallschleiferei Infos

Als Antiquitäten (Antiken) werden Sachen genannt, die teilweise starken Sammelwert besitzen. Im Regelfall sind dies wenigstens 50 bis 100 Jahre alt. Antike Objekte jedweder Art, die, abhängig vom Sachverhalt, noch immer einen hohen Sammlerwert haben. Der Wert von Antiquitäten (Antiken) ist dabei von der Epoche abhängig, in der das Objekt gefertigt wurde. Für Objekte aus der Renaissance, der Gotik und der Romantik ein Vermögen gefordert.

Antiken (Antiquitäten) können in so genannten Antiquitätenläden erworben werden. In diesen Geschäften werden mängelbehaftete Gegenstände des Öfteren obendrein auch korrigiert und instand gesetzt. Des Öfteren findet in diesen Läden obendrein ein Ankauf, etwa gebrauchter Möbelstücke, statt. Alte , welche als Kulturgüter gelten, sind oft in Museen zu bewundern, bzw. sie werden bei großen Auktionen versteigert. Angesichts der Tatsache, dass sich dennoch viele wertvolle Antiquitäten im Privatbesitz befinden, zählen zudem Haushaltsaufläsungen zu den Aufgabenstellungen der Antiquitätenhändler beziehungsweise den kooperierenden Firmen. Dabei werden sowie andere noch zu verkaufende Objekte ermittelt, die dann restauriert und anschließend gewinnbringend verkauft werden.

Immer auf dem Laufenden sein mit unserem Newsletter!