Suche
×

Flott & Geschwind GmbH

Hermülheimer Str. 10, 50321 Brühl, Vochem

Fenster

0221/30060175

Alarmanlagen, Fenster, Garagentore, Rollläden, Tresore, Terrassendächer, Tore, Videoüberwachungsanlagen

HuBe GmbH

Rochusstr. 44, 50827 Köln, Bickendorf

Fenster

0221/88849985

Ihr fachkundiger Partner in Sachen Fenster, Türen und Co. Wir montieren, reparieren und warten - auch bereits installierte oder befestigte Produkte.

Ralph Herrig Metallbau

Mathias-Brüggen-Str. 76, 50827 Köln, Bickendorf

Fenster

0221/591999

Herstellung und Montage aus Stahl, Edelstahl und Aluminium. Brand- und Rauchschutz nach DIN 4102 und DIN 18095. Fenster, Türanlagen, Überdachungen, Einbruchschutz.

Fenster Infos

Heutzutage werden Fenster im Regelfall aus durchsichtigem Glas gefertigt und dienen dem Lichteinlass in ein Gebäude. Ursprünglich wurden Fenster jedoch mit Pergament oder Leinenstoff bespannt, um sich vor den Witterungsverhältnissen zu schützen. Es werden jedoch auch Fenster aus Buntglas oder Milchglas hergestellt und vor allem dann verwendet, wenn ein Sichtschutz benötigt wird.

Es bieten sich jedoch nicht nur bei der Auswahl des Glases verschiedene Möglichkeiten. Auch für die Rahmen können diverse Materialien gewählt werden. Hierzu zählen beispielsweise Holz, Kunststoff, Stahl, Schmiedeeisen, Blei, Gusseisen oder Aluminium. Glasereien können Sie bezüglich der Materialauswahl beraten. Für bestimmte Produkte wie Schallschutzfenster, Sicherheitselemente, Sonnenschutzanlagen und Wintergärten, aber auch Jalousien, Hausvordächer und Ersatzteile gibt es meist spezialisierte Unternehmen, die über entsprechende Kompetenz verfügen.

Besondere Fensterarten

Zu den wichtigsten Fensterarten zählen Energiesparfenster, Schallschutzfenster, Brandschutzfenster und einbruchhemmende Fenster.

Energiesparfenster: Wer einen hohen Wert auf Energieeffizienz legt, sollte sich für diese Art von Fenster entscheiden, da durch die hohe Isolierwirkung Heizkosten eingespart werden können. Isolierglasfenster gibt es als Dreifach-Isolierglas, Isolierglasfenster mit vorgeblendeter dritter Scheibe und als Isolierglas-Kastenfenster.

Schallschutzfenster: Sie dienen beispielsweise dazu, den Geräuschpegel durch Autobahnen und Schnellstraßen auf ein erträgliches Maß zu reduzieren oder gänzlich auszublenden. Schallschutzfenster mit hohem Wirkungsgrad bestehen aus dickem, dreischichtigem Glas mit großen Abständen zwischen den Scheiben, einem dünnwandigen, elastischen Blendrahmen und einer dreifachen Abdichtung zwischen Flügel und Blendrahmen.

Brandschutzfenster: Verhindern die Ausbreitung eines Feuers in einem Gebäude.

Einbruchhemmende Fenster: Mit Verbundsicherheitsglas ist es möglich, die Fenster in Häusern und Wohnungen vor Einbruchsversuchen zu schützen.


Immer auf dem Laufenden sein mit unserem Newsletter!