Suche
×
Stammheimer Straße 98, 50735 Köln, Riehl

Bestattungen

0221/766666

Erd-, Feuer-, Anonym-, Friedwald- und Seebestattungen, preiswerte Hollandeinäscherungen, Erledigung aller Formalitäten

Stommelner Str. 94, 50259 Pulheim, Sinnersdorf

Bestattungen

02238/965560

Unsere Filiale in Köln ist auf der Neusser Str. 573, 50737 Köln, Tel. (02 21) 888 11 30

Lindenthalgürtel 41, 50935 Köln, Lindenthal

Bestattungen

0221/402994

Familienbetrieb seit 1898 in Lindenthal. Beratung und Begleitung, Vorsorge und Betreuung 24 Stunden erreichbar!

Frankfurter Str. 226, 51147 Köln, Wahn

Bestattungen

02203/64117

Jedes Leben ist individuell - so soll auch der Abschied aus dem Leben sein.

Kupfergasse 12, 51145 Köln, Urbach

Bestattungen

02203/24429

Jeder Mensch ist einzigartig. Für einen würdevollen Abschied unterstützen wir Sie gerne bei der individuellen Gestaltung der Bestattung.

Aachener Str. 1285, 50859 Köln, Weiden

Bestattungen

02234/75427

Erd-, Feuer-, See- und Naturbestattungen, Überführungen, Vorsorge, eigene Trauerhalle

Siegburger Str. 396, 51105 Köln, Poll

Bestattungen

0221/836540

In der Trauer ist jeder für sich. Beim Abschied sind wir an Ihrer Seite.

Weidengasse 22, 50668 Köln, Innenstadt

Bestattungen

0221/121053

Im Trauerfall - Unsere Fürsorge und Erfahrung für Sie.

Stammheimer Str. 130, 50735 Köln, Riehl

Bestattungen

0221/761190

Niehl, Hoppegartener Str. 2, Tel. (02 21) 977 588 -26.

Venloer Str. 685, 50827 Köln, Bickendorf

Bestattungen

0221/9584590

Bestattungsvorsorge, Erd-, Feuer-, See-, Baum- und Diamantbestattungen, Urnen Ruhestätten. Wir sind an Ihrer Seite.

Höninger Platz 5, 50969 Köln, Zollstock

Bestattungen

0221/366666

Erdbestattungen, Feuerbestattungen, Seebestattungen, Anonymbestattungen und Baumbestattungen

Bestattungsinstitute Infos

Bett

Die hier gelisteten Fachgeschäfte verkaufen zuallererst guten Schlaf. Dieser Schlaf wird nämlich vor allem von dem richtigen oder falschen Bett geprägt. Ein Bett wird zusammengesetzt aus einem Bettkasten oder -rahmen, sowie einem Unterbau (zumeist Lattenrost) und einer Matratze. In den gelisteten Betten-Fachgeschäften finden Sie viele verschiedene Arten und verschieden ausgestattete für jeden Bedarf, Geschmack und Geldbeutel.

Ratschläge für den Bettkauf

Das Wohlbefinden wird geprägt durch den gesunden Schlaf. Ein schlechter Schlaf kommt oft durch mangelhafte Matratzen oder Kopfkissen zustande. Besonders relevant für ein gutes Bett und damit verbundenen guten Schlaf sind dabei Lattenrost und Matratze. Dabei ist entscheidend, dass sie sich dem Körper anpassen und von guter ergonomischer Qualität sind. Nutzen Sie die Beratungen und Messungen des Fachgeschäfts in Hinblick auf Ihre Bedürfnisse (Größe, Gewicht, Figur, evtl. Allergien). Testen Sie die diversen Modelle und führen Sie Liegeproben durch. Als letzte Maßnahme können Sie noch die einzelnen Bettenelemente, wie Kissen, Bettdecke, Laken und Bettwäsche miteinander kombinieren – dann haben Sie alles für eine erholsame Nacht getan.

Die richtige Schlafergonomie

Die optimale Lagerung des Rückens ist besonders bedeutend, weil die natürliche und entspannte Position des Rückgrades die Regeneration der Bandscheiben sichert. Ein optimales Schlafsystem unterstützt die Schlafposition punktelastisch. Dies gelingt häufig mit einem funktionierenden Zusammenspiel von Matratze und Lattenrost.

Unter anderem folgende Bettsysteme können Sie in den aufgezeigten Fachgeschäften kaufen:

Gestell mit Matratzen und Lattenrost

Die wohl häufigste Bettart. Hierbei kann sich das Bett aus diversen Stoffen zusammensetzen – häufig sind Metall- und Holzbetten.

Boxspringbett/Amerikanisches Bett/Continentalbett

Wird immer beliebter. Bekannt aus dem charakteristischen Bild eines US-amerikanischen Hotel- oder Schlafzimmers. Das Continentalbett ist ein hohes - aus mehreren Matratzen bestehendes Bettsystem. Anstatt eines Lattenrostes, bildet hier eine weitere, mitunter sogar mehrere, Matratzen den Untergrund für die eigentliche Matratze.

Wasserbett

Leicht ausgedrückt zeichnet sich ein Wasserbett dadurch aus, dass die Matratze mit Wasser gefüllt ist. Dabei gibt es verschiedene Modelle. Die bekanntesten Wasserbett-Modelle sind wohl die Hardside- und Softside-Wasserbetten. Während beim Hardside-Wasserbett ein Möbelrahmen den Abschluss des Wasserkerns darstellt, ist beim Softside-Wasserbett der Wasserkern in einer wärmedämmenden Schaumstoffwanne in der Matratze selber. Weiterhin existieren Masterpiece (mit gepolstertem Rahmen als Abschluss), Isolit (Energiespar-Wasserbetten), Niveau (mit eingebautem Ausgleichs-Tank für unterschiedliche Benutzer-Gewichte) oder Gelbetten, wo die Matratze mit einer Gel-Masse gefüllt wird.

Pflegebett/Seniorenbett

Pflegebetten dienen der stationären Pflege z.B. in Pflege- oder Altenheimen. Sie sind auf die Bedürfnisse von Pflegepatienten und Senioren ausgerichtet, wie z.B. durch Seitengitter, einfachen Einstieg durch Absenkung der Liegefläche, feststellbare Rollen für möglichen Transport, variable Liegefläche und Aufrichthilfe (Triangelgriff). Ihre variable Liegefläche sind vor allem für das Seniorenbett charakteristisch, damit leichtes Ein- und Aussteigen gewährleistet wird.

Immer auf dem Laufenden sein mit unserem Newsletter!