Jetzt mit der App "BranchenMap" die Kölner Branchen mobil erleben! Später Zur App! Zur App!

Frauenarzt in Porz

176 Einträge. In den letzten 22 Monaten wurde die Seite insgesamt 12.230 mal besucht!

Frauenarzt (Gynäkologe) In den Kölner Branchen finden Sie eine große Auswahl an Fachärzten der Gynäkologie (Frauenärzte) in Ihrer Nähe. Einen sollten Sie zur Behandlung der weiblichen Sexual- und Fortpflanzungsorgane sowie der weiblichen Brust aufsuchen. mehr

Sechzigstr. 38a, 50733 Köln

Branche: Frauenarzt

Fachärztin für Frauenheilkunde, Zusatzbez., Akupunktur. Ultraschall, Doppler, Homöopathie, Psychosomatik
Johannesstr. 16, 51145 Köln, Eil

Branche: Frauenarzt

Kaiserstr. 15, 51145 Köln, Urbach

Branche: Frauenarzt

Hermannstr. 1, 51143 Köln, Porz

Branche: Frauenarzt

Gilgaustr. 26, 51149 Köln, Ensen

Branche: Frauenarzt

Hermannstr. 1, 51143 Köln, Porz

Branche: Frauenarzt

Bochumer Str. 3, 51145 Köln, Eil

Branche: Frauenarzt

Bahnhofstr. 16-18, 51143 Köln, Porz

Branche: Frauenarzt

Hauptstr. 335, 51143 Köln, Porz

Branche: Frauenarzt

Hauptstr. 335, 51143 Köln, Porz

Branche: Frauenarzt

Frauenarzt Infos

Frauenarzt (Gynäkologe)

In den Kölner Branchen finden Sie eine große Auswahl an Fachärzten der Gynäkologie (Frauenärzte) in Ihrer Nähe. Einen sollten Sie zur Behandlung der weiblichen Sexual- und Fortpflanzungsorgane sowie der weiblichen Brust aufsuchen.

Typische Behandlungsgebiete eines Gynäkologen sind:

  • Eierstockzystenentfernung
  • Gebärmutterentfernung (Hysterektomie)
  • Eileiterunterbindung zur Sterilisation (Tubenligatur)
  • Geburtshilfe (Beratung, Gesundheitsuntersuchungen etc.)
  • Schönheitsoperationen (Brustvergrößerung / Bauchstraffung)
  • gynäkologische Früherkennungsuntersuchung (Tastuntersuchung der Brust, Kolposkopie, Abstrich, Ultraschall und Darmkrebs-Früherkennung)
  • Fruchtbarkeitshilfe (Hormonbehandlungen, In-Vitro-Fertilisation)
  • Verhütungsmethoden-Beratung (Pille,3-Monats Spritze, Kupferspirale etc.)

Mädchensprechstunde :
Da der erste Frauenarztbesuch vielen Frauen/Mädchen schwer fällt, gibt es spezielle Mädchensprechstunden, in denen Gynäkologen versuchen, den Patientinnen die Angst zu nehmen. Statt der üblichen Behandlung auf dem gynäkologischen Stuhl wir dabei die körperliche Entwicklung thematisiert (Regelblutung, Sexualität, Verhütung etc.).

TIPP:
Jede Frau ab 20 sollte halbjährlich eine Gebärmutterhalskrebs-Untersuchung durchführen lassen!

Ergebnisseite:

1 2 3 4 5 6 ...